Monthly Archive for September, 2005

Du bist Deutschland

The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.

Wer auf mindestens zwei Fernsehsendern zur besten Zeit – also 20:15 Uhr – einen Werbespot schaltet, aus dem sich nicht wirklich schließen lässt was damit bezweckt wird und an dessen Ende auf eine Internetseite verweist, sollte seine Server dementsprechend auslegen.

Du bist Deutschland

Captcha nicht Capture

Olli wunderte sich gerade, ob ich Captcha nicht falsch geschrieben hätte. Nö, ich bin mir recht sicher das Captcha so richtig ist.

Wir haben dann mal die Herkufnt dieses Akronyms nachgelschlagen und waren überrascht: Captcha ist die Abkürzung für Completely Automated Public Turing-Test to Tell Computers and Humans Apart.

[Quelle: Wikipedia: Captcha]

Wie funktioniert Angela Merkel?

Extra 3 In Merkels Kopf

Was passiert in Angela Merkels Kopf: Extra 3: Inside Merkel (Real Video, 3 MB)

[per Mail von Olli via Dirk via Extra 3]

Google mit Captcha

google mit captcha
Auch interessant. Gestern war das auch schon so. Hier wurden dann gleich die wildesten Spekulationen gestartet, was denn wohl mit unseren Rechnern los sei, nach dem Motto: Tja, da hast du wohl nen Wurm drauf..

Ich bin mir recht sicher, das hier lokal kein Rechner verseucht ist, also betrifft your Network wohl das Netz der Telekom, bzw. einen/mehrere Telekomkunden.

Logout kaputtgepatcht

Seit dem letzten Sicherheitspatch des Microsoft Internet Explorers steht Ihnen die Logout-Funktion der Servicewelt nicht mehr wie gewohnt zur Verfügung. Selbstverständlich arbeiten wir daran, schnellstmöglich einen Ersatz für das bisherige Verfahren zu schaffen.

Ich benutze keinen Internet Explorer, ich will meinen Logout haben.

The Software-RAID HOWTO

Notiz: The Software-RAID HOWTO

Welcome to Opera.com

Opera ist jetzt in der kostenlosen Version werbefrei: Opera. No ads. Better browsing

Auch nicht schlecht. Damit hat sich zwar das Sichern eines Registrierungscodes zu Operas 10 Jährigem Geburtstag nicht wirklich gelohnt, aber sie haben damit bestimmt jede Menge Adressen sammeln können.

automatisches Moblog

Hauke schleppt sein Notebook mit Webcam mit sich herum und bei jedem offenen Wlan mit erfolgreicher DHCP-Adressvergabe lädt das Notebook automatisch ein Bild hoch: Mobicam

Nichts Halbes, nichts Ganzes

Wenn das Wahlergebnis (was ja die nächsten zwei Wochen ohnehin nur vorläufig ist) nicht noch stark von den derzeitigen Prognosen abweicht, ist das ja nichts Halbes und nichts Ganzes. Aber ca. 35% für CDU uns SPD ist immerhin fair. Naja, wir werden sehen.

Spielzeug

So ein bißchen hoffe ich das aus dem 30mm Knubbel mal ein Junge wird, damit man sich da wieder austoben kann:

Siku (primär die “Farmer”-Serie die auch noch massenhaft auf dem Dachboden auf ihren Einsatz wartet)
Winking auch noch viel für die Eisenbahn vorhanden.
Lego Immerhin ein Umzugskarton steht noch bereit.
Playmobil wurde mal verschenkt, aber davon gibt es ja wieder einiges was sehr interessant aussieht.

Man müsste nochmal Kind sein… aber mit erwachsenem Budget. Noch 7 Monate warten.

Seite kaputt

T-D1 Homepage defekt
Bei T-D1 gibt es wohl technische Problemchen. Schon ein paar Tage. Ob die das wohl wissen.

[via usage.de]

Strg+F im Supermarkt

Da steht man im Supermarkt und sucht etwas, vorhin waren es Kapern. Mir kam in den Sinn danach, einfach mal “Srg+F” zu drücken und danach zu suchen. Klappt nicht. Daran sollte mal gearbeitet werden.

Wir haben dieses winzige Fläschen dann doch gefunden, mit herkömlichem blättern durch die Regale irren.

Spambelastung im Fernsehen

Ich habe gerade mal mit der Schnittfunktion meines VDR rumgetüddelt und ein paar Filme von der Werbung befreit, was übrigens ganz einfach ist. Mein erster Versuch lief zwar genau verkehrt herum, ich habe aus “Doppelmord” die gesamte Werbung extrahiert, das waren genau 28 Minuten, bei knapp zwei Stunden Aufzeichnung. Immerhin geht das recht schnell,
die nach Wunsch bereinigte Version der Aufnahme benötigt pro Stunde Aufzeichnung ca. 2-3 Minuten.

Ich habe jetzt drei Filme durch gearbeitet, die im Privatfernsehen zur Primetime liefen und folgendes heraus bekommen:

Blow: 135 Minuten Gesamtlänge, 21 Minuten Werbung
Doppelmord: 124 Minuten, 28 Minuten Werbung
Die vier Federn: 149 Minuten, 27 Minuten Werbung

Insgesamt: 408 Minuten Film, 76 Minuten Werbung, also ca. 19% Werbung.

Immerhin läuft Nachts weniger bzw. fast gar keine Werbung.

Sam von Cree – Elektrofahrzeug im Jet-Stil

Elektroauto: sam von cree
In 7 Sekunden von 0 auf 100 50 km/h, 85 km/h Höchstgeschwindigkeit, 50 km Reichweite, zwei Sitze hintereinander.

Sehr cool, ich hoffe das es in Serienfertigung geht und hier irgendwann mal in der Garage steht :)

c r e e, kann bei Samson Electric Garage erworben werden.

Auf dem Weg der Besserung

Als Microsoft Office-Anwender befragte, welche Funktionen sie sich in der nächsten Version der Programm-Suite wünschen, waren die Ergebnisse ernüchternd: Neun von zehn der geforderten Funktionen beherrscht bereits die aktuelle Version. Nur hatten die Anwender sie halt nicht gefunden.

Es gibt sicherlich Software mit schlechterem Interface, aber die Funktionsvielfalt die MS Office bietet ist derzeit jedenfalls nicht offensichtlich. Aber unter Linux wird es wohl nicht nativ laufen, schade eigentlich ;)