Kinderfreundliche Arbeitgeber

Bewerbung abgesagt. Grund: Die Bewerberin hat Kinder. Das ist doch mal ein Argument. Man kann nur schwer hoffen, das diese Einstellung ein Einzelfall ist. Wenn nicht: Wer so einen vernünftigen Grund hat, Bewerbern/innen mit guten Qualifikationen abzusagen, sollte es lieber für sich behalten und sich schmänend in irgendeiner dunklen Ecke verkriechen.

Auslöser: Kiesows.de: Kinder

0 Responses to “Kinderfreundliche Arbeitgeber”


Comments are currently closed.