Partititon Magic kann kein ext3

Wenn man eine Partition mit ext3 auf seiner Festplatte hat funktioniert Partition Magic nicht (wenigstens bis Version 7). Da ext2 und ext3 gleich aussehen, kann PM sie nicht unterscheiden. Das ist schade, da der Umgang damit eigentlich kein Problem sein sollte.

Mein Problem: Festplatte ca 40 GB. Als erstes eine 14 GB Partition mit NTFS und Windows. Als nächstes eine ca 20 GB große Partition mit FAT32 für meine Daten. Der Rest ist in ext3 und Swap für Linux aufgeteilt.

Mein Ziel: Windows Partition um ca. 6 GB verschieben, davor Linux, hinter der Windows Partition wieder die Daten Partition.

Mein Problem: Init failed: Error 117.
Partition’s drive letter cannot be identified

Blöd halt. Ursache ist die ext3 formatierte Linux Partition.

Mein Weg:
Als erstes ein Backup meiner Daten, das System hat für mich keinen besonderen Wert, auf der Systempartition ist nur das Betriebssystem (Windows) und die Software installiert, alle Daten sind sauber auf einer anderen Partition.

Auf der Linuxpartition liegen Daten für den Bootloader (Grub). Das heißt, wenn diese Partition gelöscht wurde, kann ich nicht mehr booten. Ich habe also eine Windows 2000 BootCD verwendet und die Wiederherstellungskonsole gestartet. Mit dem Programm “fixmbr” wurde der Masterbootrecord (MBR) von Grub “bereinigt”.

In der Computerverwaltung habe ich die Linuxroot Partition und die SWAP Partition gelöscht. Die Datenpartition habe ich auch gelöscht.

Mit Partition Magic wurde die Systempartiton auf ca. 10GB verkleinert. Das anschließende Verschieben der Partition schlug mit einer Fehlermeldung wiederholt fehl. Ich habe die Festeplatte mit Checkdisk überprüfen und eventuelle vorhandene Fehler beheben lassen. Im Anschluß ließ sich die Partition verschieben.

Die Datenpartition wird jetzt neu

Als nächstes wird Ubuntu Linux installiert. Ist zwar nicht direkt Debian, aber ich habe so viel gutes darüber gelesen, das ich das unbedingt mal ausprobieren :)

2 Responses to “Partititon Magic kann kein ext3”


  1. 1 wintelkiller

    also unter version 8 gehts dann ;-)

  2. 2 tom

    ich schlage mich auch seit tagen damit rum…grrr. naja dann halt nur das alte filesystem

Comments are currently closed.