Warum

ist das Leben so zerbrechlich? Warum Tomy?

Dafür reichen Worte nicht aus.

2 Responses to “Warum”


  1. 1 Frau Meier

    Für mich- für uns alle ist es unbegreiflich, es wird nie eine Antwort auf das warum geben.

    Es ist immer noch unfassbar und nicht zu verstehen, aber Tomy wird immer bei uns sein… wir müssen immer an ihn denken und ihn in unserem Herzen behalten.

    Wir kennen ihn, wir wissen was er für ein toller Mensch war und so werden wir ihn in Erinnerung behalten.

  2. 2 Klaus Langner

    Wenn ich das sehe läuft es mir eiskalt über den Rücken. Ein guter Freund noch ganz jung kein Führerschein, kurz nicht gedacht und einfasch mit dem Auto losgebraust, gegen den Baum, Feuer gefangen und bis aufs unerkenntliche vebrannt. Maßte das sein?
    Klaus

Comments are currently closed.