Chaos und Verwüstung – von wegen Ruck-Zuck

Media Markt wirbt heute damit, das die Mehrwertsteuer auf alle Produkte entfällt. Nur heute. Dafür wird auch schon um sechs Uhr geöffnet.

Unser Büro liegt ca. drei Kilometer von der Lokalen Media Markt Filiale entfernt. Auf der Straße, die dort vorbei führt, gelangt man auch zum nächsten Burger King Vertreter. Olli und ich hatten vorhin die glorreiche Idee dort zum Essen einzukehren. Gesagt getan. Wir waren nur 90 Minuten unterwegs. Davon entfielen fast 30 Minuten auf die Anfahrt, immerhin fünf Kilometer. Und warum? Weil die ganze Stadt zu Media Markt will. Gleichzeitig.
Media Markt Chaos - Stau

Bei Burger King angekommen, wurden wir dort ebenfalls eines erhöhten Kundenaufkommens gewahr. Es war so viel los, dass das Personal nicht einmal mit der Abfallbeseitigung hinterher kam.
Media Markt Chaos - Stau

Eine Augenzeugin, die sich den Kampf bei Media Markt angetan hat, berichtete uns, dass viele Produkte bereits vergriffen seien und das Anstehen an einer Kasse wenigstens 30 Minuten in Anspruch nimmt. Für sie hat es sich gelohnt, sie hat die Mehrwertsteuer, für das vor einer Woche erworbene Produkt, anhand der Rechnung erstattet bekommen. Media Markt zeigt sich also recht Kulant, was die Auslegung des Angebotes angeht, womit es unwarscheinlich ist, das Tomys Befürchtung, von versteckten Preiserhöhungen, sich bewahrheitet.

Aber der Werbespruch “Ruck-Zuck” passt wohl, in Anbetracht des Massenandrangs, nicht.

3 Responses to “Chaos und Verwüstung – von wegen Ruck-Zuck”


  1. 1 tom

    Ich würde nie mehr einen Job im Einzelhandel annehmen. Dann doch besser New Media Designer. Ist zumindest ohne Kassenschlangen möglich.

  2. 2 Medianer

    Sorry, aber wer es sich hätte leisten können woanders 16% mehr zu zahlen, hätte auch woanders einkaufen können. Ohne lange Schlangen versteht sich. Und da ja dieser Schreiberling hier, Media Markt eh zum kotzen findet verstehe ich gar nicht wie er sich an diesem Tag vom promarkt zu uns verlaufen konnte. :-) Sorry. Aber auf Leute wie dich kann gut vezichtet werden.

  3. 3 Hagen

    Medianer? Wen meinst du den mit dieser Schreiberling hier? Mich?

    Ich finde zum einen Media Markt nicht pauschal zum kotzen, aber es lohnt sich durchaus bei deren Angboten nochmal mit Mitbewerbern zu vergleichen. Auch der Service läuft nicht an ellen Ecken rund, aber das ist natürlich kein exklusives Media Markt Problem, aber ich kenne nicht jeden Anbieter daher tue ich also meine Meinung zu denen kund, die ich kenne.

    Zum anderen war ich, sofer nich mit Schreiberling gemeint bin, an dem besagten Tag nicht in einer Media Markt Filiale, ich bin nur auf einer Zufahrtsstraße zu einer solchen unterwegs gewesen.

    Das ist denn Promarkt?

    Es ist nicht schlimm, wenn jemand auf mich verzichten kann, ich weiß gar nicht wiie viele Leute es gibt, auf die ich gut verzichten könnte, aber mich fragt ja keiner ;)

  1. 1 Der Freizeitblogger
    Trackback on Jan 3rd, 2005 at 19:41
Comments are currently closed.