Apple iTunes für Windows

Nu isses da.
Apple bietet iTunes für Windows an.
Der Shop ist bisher nicht für Deuschland verfügbar und die deutsche Version von iTunes kommt erst Ende des Monats, aber so ist das schon sehr schick.

itunes_list.jpg

Der Download ist schnell (ca. 19 MB)
Auch das Sharing der Playlists (Mac / Win) klappt auf Anhieb.

Minimiert könnte man dann fast das Windows in der Umgebung des Programms vergessen ;)
itunes_min.gif

Die visullen Effekte sind Apple-geprägt :)
itunes_visual.jpg

Ich bin kein fanatischer Apple-Fan, aber das gefällt mir bisher sehr.

Nach der Installation ist ein Neustart fällig, anschließend funktioniert das ganze
einwandfrei. Das Übernehmen meiner ca. 1.200 Titel (4,5GB) in meine Library via Netzwerk ging auch verhältnismäßig schnell. Leider ist durch die Statusanzeige das Programm als solches blockiert, aber das kann man wohl verschmerzen.

Eine sehr nette Funktion ist das Sharen der Playlists. Man kann seine Library mit den Netzwerkmitbewohnern teilen, wahlweise auch durch ein Passwort geschützt. (Im Menü: Edit/Preferences/Sharing). Ob man eine gesharte Playlist von einem Mac-Rechner oder Windows-Rechner nutzt macht dabei keinen Unterschied.

Links:
Apple iTunes
Artikel auf heise.de

2 Responses to “Apple iTunes für Windows”


  1. 1 stefan

    tools von apple auf WINtel-kisten zu adaptieren, scheint ja ein voller erfolg [http://derstandard.at/?id=1457224%5D zu sein! fragt sich, wann virtual mac auf den markt kommt :)
    bin gespannt…

  2. 2 stefan

    …links posten will gelernt sein. nehm wir den: http://www.vnunet.de/testticker/news/detail.asp?ArticleID=9911

Comments are currently closed.